Easy Life EasyCarbo – CO2 aus der Flasche?

easy life easycarbo test

Der Easy Life EasyCarbo ist ein flüssiger Kohlenstoffdünger für Aquarium Pflanzen. Der Dünger ist sehr beliebt und auch ich habe ihn seit längerer Zeit regelmäßig im Einsatz. Der Hersteller bewirbt den Dünger als „CO2 aus der Flasche“. Außerdem soll der Dünger sogar noch das Algenwachstum im Aquarium bekämpfen.

Ob der Dünger deine CO2 Anlage wirklich ersetzt erfährst du in diesem Test. Und was passiert eigentlich wenn du den Dünger nutzt obwohl du bereits eine CO2 Anlage betreibst?

Der Easy Life EasyCarbo im Praxistest

Der Easy Life EasyCarbo Kohlenstoffdünger wird mit einem praktischen Dosierbecher geliefert. Mit diesem lässt sich die genaue Menge für eine Düngung komfortabel abmessen. Der Dünger ist dünnflüssig und farblos. Gelangt er ins Wasser ist er durch seine Farblosigkeit also auch direkt unsichtbar. Es ist kein unangenehmer Geruch bei der Anwendung zu vernehmen.

Laut dem Hersteller Easy Life enthält der Dünger neben Kohlenstoff auch noch eine Menge an Spurenelementen. Beides ist wichtig für ein gesundes Pflanzenwachstum.

Dosierung des Easy Life EasyCarbo

Ich beginne bei Düngern grundsätzlich immer mit einem Viertel der empfohlenen Dosierung. Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. In der Vergangenheit habe ich oft schlechte Erfahrungen mit den Mengenangaben von Düngerherstellern gemacht.

Aufgrund der guten Erfahrungen mit Easy Life Produkten, misstraue ich den Dosierangaben des Herstellers dieses mal nicht komplett. Sowohl der Easy Life Profito Dünger, als auch das Easy Life Algexit sind nämlich durchaus zu empfehlen und auch die Dosierangaben bei diesen Mitteln stimmen. Ich beginne aber trotzdem mit nur der Hälfte der angegebenen Menge. Für mein durchschnittlich bepflanztes 260 Liter Aquarium bedeutet dies also zirka 2 Milliliter am Tag.

easy life easycarbo dünger

Der Easy Life EasyCarbo sorgt für ein tolles Pflanzenwachstum im Aquarium.

Die Pflanzen wachsen

Bevor ich genauer auf die Wirkung des EasyCarbo eingehe: Ich habe nicht wirklich ein Problem mit nicht wachsenden Pflanzen im Aquarium. Auch wenn ich keinen Flüssigdünger nutze wachsen die Pflanzen. Ich weiß aber auch aus eigener Erfahrung, dass mit einem guten Dünger noch einiges rauszuholen ist.

Bereits 5-6 Tage nach der ersten Anwendung sind neue Triebe an den Aquarium Pflanzen festzustellen. Ebenso bekommen die Pflanzen eine sattere Farbe und sehen allgemein gesünder aus. Das Mittel zeigt also bereits seine Wirkung, obwohl der Hersteller auf der Homepage von einigen Wochen spricht. Da muss also wahrscheinlich noch mehr kommen.

Und das tut es auch! Nach zirka 10 Tagen gibt es in meinem Aquarium einen wahren Wachstumsschub. Gefühlt wachsen die Pflanzen doppelt so schnell. Die neuen Triebe wachsen hierbei fleißig mit und sorgen zusätzlich für einen dichteren Bewuchs im Becken.

CO2 aus der Flasche?

Wie in meinem Artikel über CO2 im Aquarium bereits beschrieben betreibe ich ebenfalls an dem gleichen Becken eine CO2 Anlage. Den Spruch „CO2 aus der Flasche“ der auf jeder Easy Life EasyCarbo Flasche steht halte ich nur bedingt für richtig. Der Dünger enthält laut Herstellerangaben Kohlenstoff (CO), aber kein Kohlenstoffdioxid (CO2). Dies wäre auch merkwürdig denn Kohlenstoffdioxid ist gasförmig und würde einfach an der Luft entweichen.

Für ein wirksames Marketing taugt der Spruch aber sicherlich. 😉

Der EasyCarbo ersetzt in meinen Augen in keinem Fall eine CO2 Anlage. Die Kohlenstoffdioxid Zugabe hat in der Aquaristik oftmals nicht nur den Zweck die Aquarium Pflanzen zu düngen. Es kann beispielsweise ebenso Einfluss auf den ph-Wert genommen werden. Ich habe bei der Anwendung des Düngers keine Veränderung der Wasserwerte feststellen können.

Tipps zur Anwendung

Wie oben bereits erwähnt würde ich empfehlen, auch bei diesem Dünger mit einer geringeren Dosis als vom Hersteller angegeben anzufangen. Solltest du keine oder nur eine sehr geringe Wirkung feststellen, kann immer noch hochdosiert werden.

Ich habe außerdem den Eindruck, dass die Wirkung sehr davon abhängig ist wann man den Easy Life EasyCarbo ins Aquarium gibt. Zum einen sollte man den Dünger immer zu regelmäßigen Zeiten ins Wasser geben.

Zum zweiten sollte man den Dünger ins Becken geben wenn die Aquarium Beleuchtung eingeschaltet ist. Ich habe den Dünger sowohl zu Beleuchtungszeiten als auch in Dunkelphasen verwendet. Eine Anwendung während der Beleuchtungszeit erscheint mir als weitaus effektiver.

Der EasyCarbo gegen Algen im Aquarium?easy life easycarbo dosierung

Der EasyCarbo ist ein Dünger und kein Algenmittel. Die Anwendung des Düngers kann aber durchaus als Präventionsmaßnahme gegen Algen gesehen werden. Je schneller die Pflanzen wachsen, umso weniger haben Algen die Chance sich auf ihnen festzusetzen. Um eine drohende Algenplage im Aquarium abzuwenden hat sich das Mittel Easy Life Algexit als sehr wirksam erwiesen.

Pro

  • Wirksames Mittel um das Pflanzenwachstum im Aquarium zu fördern
  • Schon bei geringer Dosis effektiv
  • Nach 10 – 14 Tagen Wachstumsschub im Becken

Contra

  • Eine CO2 Anlage ersetzt der Dünger nicht

Fazit

Der Dünger hat in meinem 260 Liter Aquarium für einen starken Wachstumsschub gesorgt. Die Pflanzen haben viele neue Triebe entwickelt und die Farben sind kräftiger. Außerdem machen sie allgemein einen gesünderen Eindruck. Der Hersteller verspricht zwar im Vorfeld etwas zu viel, dies stört mich aber nicht weiter. Die Ergebnisse sind sehr gut für einen Flüssigdünger! Da der Easy Life EasyCarbo keinerlei Einfluss auf die Wasserwerte nimmt kann er problemlos auch an Becken mit einer CO2 Anlage angewendet werden.

2 Kommentare

  1. Tim

    Ich nutze EasyCarbo seit längerer Zeit, seit dem ich es auf Deiner Seite gesehen habe ohne einen weiteren Pflanzendünger zu verwenden. Meine Pflanzen wachsen optimal! Nette Seite! Gruß Tim

    Antworten
    1. Martin

      Danke für das nette Feedback, Tim!

      Gruß
      Martin

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie weiter:
Aquarium Fischfutter Test Empfehlung
Aquarium Fischfutter Test – Meine Empfehlung

Wer kennt die Situation nicht, man sucht den örtlichen Zierfischhandel auf, um sich ein paar Fische anzusehen oder zu erwerben,...

Aquarium Guide Woche 1
Aquarium Guide Woche 1 – Bodengrund, Technik und Aquarium Deko

Die erste Woche von meinem Aquarium Guide: Jetzt gehts endlich los! Nachdem die wichtigsten Entscheidungen getroffen wurden, der Standort feststeht und...

Schließen