Eheim Innenfilter – Modellübersicht und Vergleich

Eheim Innenfilter

Aquarium Innenfilter sind für kleine Becken konzipiert, und zwar für den Einsatz direkt im Biotop. Bei Eheim Innenfiltern ist der Aufbau aller Modelle ist modular und beliebig erweiterungsfähig. Eine wichtige Eigenschaft aller Eheim-Filtervarianten ist die nahezu unhörbare Betriebslautstärke. Außerdem können alle Module mit beliebigen Filtermedien bestückt werden. Übrigens: Die aktuell besten Innenfilter findest du in meinem Aquarium Innenfilter Test.

Diese verschiedenen Innenfilter gehören zum aktuellen Eheim Sortiment

  • Mini – die Grundausrüstung mit Oberflächenabsauger für Anfänger-Aquarien oder Aufzuchtbecken
  • Pickupideal für Einsteiger, sofort betriebsbereit und für Aquarien bis 160 Liter geeignet
  • AquaCorner – ein Eck-Innenfilter für Nano-Aquarien und Becken von 10 bis 60 Liter
  • Aquaball – Modul-System mit Kugelkopf und verschiedenen Einstellmöglichkeiten, geeignet für 60- bis 180-Liter-Becken
  • BiopowerMehrstufige Filterung mit Außenfilter-Technik und biologischen Filtermedien, kompakt und für Becken von 160 bis 240 Liter geeignet
  • PowerLineströmungsstarker Innenfilter für optimale Sauerstoffanreicherung, geeignet für Groß-Aquarien von 200 Litern oder mehr (XL)

Eheim Innenfilter lassen sich selbst von technischen Anfängern simpel aufstellen, reinigen und einstellen. Sie sind für Süß- und Salzwasser geeignet und können über die Wahl des Filtermediums dem Bedarf ihrer Bewohner angepasst werden.

Eheim Innenfilter "Pickup"

Eheim Innenfilter "Biopower"

Eheim Innenfilter "PowerLine"

Eheim Innenfilter PickupEheim Innenfilter biopowerEheim Innenfilter powerline
Geeignet für BeckengrößenJe nach Modell von 30 bis 160 LiterJe nach Modell von 80 bis 240 LiterJe nach Modell von 100 bis 280 Liter
DurchflussmengeJe nach Modell von 50 bis 500 Liter pro StundeJe nach Modell von 80 bis 750 Liter pro StundeJe nach Modell von 600 bis 1200 Liter pro Stunde
BesonderheitenBesonders für Einsteiger geeignet.Mehrstufige Filterung mit Außenfilter TechnikStömungsstark mit optimaler Sauerstoffanreicherung. Perfekt für große Aquarien
Geeignet für Süß- und Meerwasserbeckenbeidesbeidesbeides
Kaufen

Hier zum besten Preis!

Hier zum besten Preis!

Hier zum besten Preis!

Besonderheiten dieser Aquarienfilter

Eine Besonderheit von Eheim Aquarienfiltern ist ihre Vielseitigkeit. So können sie für Süß- oder Salzwasser mit dem entsprechenden Filtermedium verwendet werden. Möglich ist dies durch den modularen Aufbau. Dieser erlaubt zugleich eine Erweiterung, falls die Beckengröße sich verändern soll. Alle Eheim Filter für den Inneneinsatz im Becken filtern ausreichend fein auch für den Betrieb in Aufzucht- oder Quarantänebecken, wo eine optimale Filterleistung für den Erfolg in der Aquaristik entscheidend ist. Eine weitere Besonderheit der Filter dieses Herstellers ist ihr wartungsarmer und pflegeleichter Aufbau.

Der Kunststoff des Gehäuses und aller Komponenten ist sowohl unter Süß- als auch Salzwasser resistent gegen die Wasserinhalte. So bleibt das Gerät über lange Gebrauchsjahre zuverlässig intakt. Die Form aller Innenfilter hat Eheim so gewählt, dass diese kompakt genug ist, um sich optisch nahezu unsichtbar in das Unterwasserbiotop einzufügen. Zugleich sind Aufstellung und Anschluss selbst von unerfahrenen Aquarianern einfach zu bewerkstelligen. Soll der Filter gereinigt bzw. das Filtermedium gewechselt werden, ist dies eine Sache von wenigen Handgriffen. Auch der leise Betrieb gehört zu den Eigenschaften, die Eheim Filter auszeichnen.

Vorteile der Innenfilter von Eheim

Eheim Innenfilter Modulares System

Das modulare System eines Eheim Innenfilters „biopower“. Dieses Model arbeitet neben der mechanischen Filterung auch mit biologischen Filtermedien. Dies kennt man in der Regel nur von Aquarium Außenfiltern.

  • Platzsparende Bauweise bei flexibler Erweiterungsfähigkeit
  • Kein Aquarium Unterschrank notwendig
  • Gründlich genug für normale Kleinaquarien, Quarantäne- und Aufzuchtbecken
  • Mit dem geeigneten Filtermedium flexibel für Süß- und Salzwasseraquarien einsetzbar
  • Modularer Aufbau für individuelle Erweiterungsmöglichkeiten
  • Geeignet für Aquarien mit 45 bis 260 Liter Wasserinhalt
  • Materialqualität von Gehäuse und Komponenten für den Dauerbetrieb unter Wasser langfristig gut geeignet

Nachteile dieser Filtervarianten

  • Nicht für Großbecken geeignet
  • Modell „pickup“ nicht modular aufgebaut

Einsatzgebiete für Eheim Innenfilter

Innenfilter von Eheim eignen sich gut für den Einstieg in die Aquaristik. Sie sind preiswert und robust. So können zunächst kleine Aquarien ausgestattet werden. Soll ein größeres Becken getauscht werden, lässt sich jedes Eheim Modell (außer pickup) erweitern und den neuen Unterwasserbedingungen optimal anpassen. Aquarianer, die sich mit der Aufzucht ihrer Wasserbewohner beschäftigen, erhalten mit den Eheim Filtervarianten die richtige Filterausrüstung für gründliche Wasserfilterung, wie diese für Jungfische in der ersten Lebenszeit wichtig ist.

Ebenso sorgfältig filtern Eheim Filter das Wasser in Quarantänebecken, also in einem besonders empfindlichen Lebensmilieu. Die Einsatzvielfalt der Filtermodule von Eheim umfasst sowohl Süßwasseraquarien als auch Lebensräume im Salzwasser. Für die entsprechende Anpassung kann das nötige Filtermedium mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden.

Auch in der professionellen Aquaristik leisten Filtermodelle von Eheim zuverlässige Dienste. Hervorzuheben ist hierbei der leise Betrieb. Selbst bei gleichzeitigem Einsatz in vielen Becken ist die Filterleistung kaum hörbar. Die Form der verschiedenen Modelle hat Eheim so gewählt, dass nicht nur klassisch rechteckige Becken, sondern auch freie Aquarienformen gut mit diesen Innenfiltern ausgerüstet werden können. Je nach Einrichtung, Bepflanzung und Aufstellung bleibt der Filter unsichtbar, macht aber seine Filterarbeit – auch langfristig – so gründlich, wie dies für das Wohlbefinden der Aquarienbewohner überlebenswichtig ist.

Eheim Innenfilter große Aquarien

Das Modell „PoweLine“ ist der strömungsstärkste der Eheim Innenfilter und ideal für große Aquarien.

Unterschiede zwischen Eheim-Modellen und Innenfiltern anderer Hersteller

Ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal zwischen Innenfiltern von Eheim und Modellen anderer Hersteller ist der modulare Aufbau. Entscheidend ist bei der Auswahl einzig, für welchen Wasserinhalt der Filter angeschafft werden soll. Becken bis 260 Liter Wasserinhalt können entweder mit einem entsprechend großen Grundmodell oder durch sinnvolle Erweiterung der kleineren Modelle ausgerüstet werden. Nun setzt der Aquarienbesitzer den für seine Unterwasserwelt nötigen Filter ein (Medium beliebig austauschbar), und jeder Eheim Filter arbeitet gründlich sowie leise auf lange Sicht.

Ein weiterer Unterschied im Vergleich ist die Pflegeleichtigkeit. Eine Wartung außer dem nötigen Wechsel des Filtermediums ist nicht nötig. Gegen Materialverschleiß unter Wasser hat der Hersteller solche Kunststoffe für die Filter und technischen Komponenten gewählt, die selbst bei Salzwasserbedingungen über viele Gebrauchsjahre hinweg keine Materialschwäche zeigen. Damit lassen sich Eheim Filter für den Innenbetrieb im Aquarium vom Anfang des Hobbys Aquaristik an verwenden und bleiben bei späteren Erweiterungswünschen funktionstüchtig erhalten.

Über Eheim und dessen Sortiment an Zubehör für Aquarien

Übrigens: Ursprünglich entstanden im Unternehmen Eheim ab Firmengründung 1949 technische Spielzeuge, die vom Hersteller auch repariert wurden. Aber mit der Entwicklung einer Kreiselpumpe für Modell-Springbrunnen veränderte sich das Firmenprofil 1963 zugunsten von effektiven Außenfiltern für Süß- und Salzwasser. Hinzugekommen sind inzwischen neben Innen- und Außenfiltern für Aquarien auch Wasserfilter für Gartenteiche.

Hauptportfolio waren und bleiben Zubehörartikel zum Reinigen, Pflegen und Betreiben von Aquarien unterschiedlicher Größe und Ausstattung. Der Eheim Futterautomat 3581 ist zum Beispiel mit das beliebteste Modell am Markt um Becken zu einem Futterautomat Aquarium aufzurüsten. Diese jahrzehntelange Produkterfahrung in Verbindung mit dem Forschergeist der Eheim-Hersteller macht Eheim Filter zu Markenprodukten von zuverlässiger Qualität und mit pflegeleichten Eigenschaften für jeden Aquarianer.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie weiter:
Aquarium Guide Woche 2 - Bepflanzung
Aquarium Guide Woche 2 – Die Bepflanzung & keine Chance für Algen

In der ersten Woche hast du das Becken mit Bodengrund, Technik und Aquarium-Deko ausgestattet. In der zweiten Woche geht es in meinem...

Innenfilter oder Außenfilter
Innenfilter oder Außenfilter? So findest du den passenden Filter für Dein Aquarium

Der Aquarium-Filter ist ein wichtiger Teil eines jeden Aquariums. Er wälzt das Wasser um und filtert dabei die Schwebstoffe aus dem...

Schließen