Schnecken im Aquarium – 4 wirklich wirksame Gegenmittel

Schnecken im Aquarium Gegenmittel

Fast jeder Aquarianer bekommt es im Laufe der Jahre mit Schnecken im Aquarium zu tun – sei es in beabsichtigter Weise oder nicht. Generell sind Schnecken ein schöner Blickfang und interessant zu beobachten, dennoch gibt es Arten die sich durch eine extrem schnelle Vermehrung in deinem Becken zu einer regelrechten Plage entwickeln können.

Warum sind Schnecken im Aquarium überhaupt schlimm?

Ab einer gewissen Population sind Schnecken nicht nur optisch nicht mehr schön an zu sehen, auch die Ausscheidungen der Tiere können für dein Aquarium-Wasser zu einem echten Problem werden. Im schlimmsten Fall können sich die Schnecken im Aquarium so rasant vermehren, dass durch die Belastung des Wassers andere Lebewesen in deinem Becken massiv leiden -und im schlimmsten Fall sogar sterben. Es gibt aber natürlich einige Wege, wie du eine Schnecken-Plage in deinem Aquarium-Becken wieder in den Griff bekommst.

1. Wenig Füttern

In den meisten Fällen führt erst eine überdurchschnittlich hohe Futter-Zufuhr in deinem Aquarium dazu, dass sich ein paar wenige Schnecken die du vielleicht unbeabsichtigt durch neu erworbene Pflanzen in dein Becken gebracht hast, explosionsartig vermehren. Reduzierst du die Menge an Futter, so reduzierst du im besten Fall die günstigen Bedingungen für die rasante Schnecken-vermehrung

2. Eine Falle bauen

Ein großes Salatblatt, ein Stück Gurke oder ein anderer für Schnecken im Aquarium unwiderstehlicher Leckerbissen lock die Tiere rasch an. Ist das Gemüse dicht mit Schnecken besiedelt, musst du es nur noch aus dem Becken nehmen und du hast direkt einige Tiere mit entfernt. Diese Methode der Schnecken-Entfernung ist aber nur nachhaltig effektiv, wenn sich deine Schnecken-Plage noch relativ in Grenzen hält. Besonders wirkungsvoll ist außerdem die Verwendung einer Aquarium Schneckenfalle.

3. Mit der Hand einsammeln

Deine Schnecken mit der Hand einzusammeln ist zwar eine relativ mühsame Arbeit, die sich bei konsequenter Anwendung aber als sehr effektiver Weg erweisen kann eine Schnecken-Plage in den Griff zu bekommen. Auch eine Variation aus allen drei oben genannten Methoden kann sehr nützlich gegen eine große Schnecken-Plage wirken.

4. Schnecken fressende Fische

Wenn du ein größeres Aquarium besitzt, so können dir Prachtschmerlen bei der Reduzierung deiner kleinen Plagegeister helfen. Prachtschmerlen verfügen in ihrem Maul über ein panzerbrechendes Werkzeug und Schnecken stehen bei ihnen – erfreulicher Weise – auf dem Speiseplan ganz oben. Zwei wichtige Punkte solltest du jedoch im Bezug auf Prachtschmerlen beachten: Sie werden nicht nur bis zu 10 Jahre alt, sondern wachsen in dieser Zeit auch unaufhörlich weiter. So kann dein Aquarium-Becken für die bis zu 35 cm groß werdenden Tiere über die Jahre gesehen zu klein werden und es ist auch nicht einfach für einen derart großen Fisch passende Abnehmer zu finden.

Meine Meinung: Kaufe dir niemals Fische, nur weil sie einen Zweck erfüllen sollen wie zum Beispiel Schnecken im Aquarium fressen oder Algen vernichten. Dur wirst mit ziemlicher Sicherheit die Freude an diesen Tieren verlieren wenn sie „Ihre Arbeit getan haben“ und sie dann vielleicht eher als lästig empfinden.

Vorsorge gegen Schneckenbefall

Zu guter Letzt noch ein Tipp für die Zukunft: In den meisten Fällen gelangen die Schnecken im Aquarium, über mit dem bloßen Auge nicht sichtbare Schneckeneier, auf Blättern neu gekaufter Pflanzen in dein Becken. Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, solltest du daher die aus der Zoohandlung neu erworbenen Pflanzen sehr gründlich abwaschen bevor du sie endgültig in dein Aquarium einsetzt. Wichtig ist hierbei auch, dass kein Wasser aus der Zoohandlung seinen Weg in dein Becken findet, denn das Wasser kann ebenso wie die Pflanzen Schneckeneier enthalten.

1 Kommentar

  1. Sascha Kreitz

    Danke für die Tipps

    Viele Grüße

    Sascha

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie weiter:
Aquarium Außenfilter Tipps
Leistung optimieren & Arbeit ersparen: 13 Aquarium Außenfilter Tipps

Der Einsatz von einem Aquarium Außenfilter ist eine effektive Möglichkeit das Wasser in deinem Aquarium zu filtern. Besonders bei größeren Becken, ist...

Tetra AquaArt Discovery Line LED Test
Tetra AquaArt Discovery Line LED Test – Das stromsparende Aquarium-Komplettset

Ein Aquarium Komplettset ist insbesondere für Anfänger eine sichere Alternative. Statt viel Geld für einzelne Komponenten auszugeben, die im ungünstigen...

Schließen