Tetra APS Test – Meine Erfahrungen mit der beliebten Aquarienluftpumpe

Tetra APS Aquarienluftpumpe Test

Die Aquarienluftpumpen der Tetra APS Serie versprechen qualitativ hochwertige Membranpumpen zu einem günstigen Preis. In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, wirbt der Hersteller mit leisem Betrieb bei gleichzeitig starker Leistung. Angeboten werden Modelle für Aquarien bis zu einer Größe von 600 Litern. Als augenscheinlich gute Alternative zu meiner langjährigen Aquarienluftpumpe Europet Bernina High Tech Membranpumpe habe ich mir das kleinste Modell APS 50 für ein kleines 60 Liter Aquarium angeschafft. Wo die Vor- und Nachteile des Gerätes liegen erfährst du in folgendem Test. In meinem Aquarium Luftpumpe Test habe ich die APS 100 zwei weiteren Aquarium Luftpumpen gegenüber gestellt.

Tetra APS Aquarienluftpumpe Test: Lieferumfang und Technische Daten

Im Lieferumfang der Pumpe befindet sich nichts weiter als das eigentliche Gerät. Für den Betrieb am Aquarium wird allerdings noch ein Luftschlauch und einen Sprudelstein benötigt. Solltest du dieses Zubehör nicht Zuhause haben kannst du es dir hier und hier direkt mit bestellen. Das Aussehen der Tetra APS Aquarienluftpumpe ist futuristisch. Das gebogene Gehäuse erinnert an einen Schildkrötenpanzer.

Die Pumpe verfügt über vibrationsabsorbierende Gummifüsse. Die Stromzufuhr der Membranpumpe erfolgt über eine 230 V Steckdose. Es wird also eine freie Steckdose im Aquarium Unterschrank oder in der Nähe deines Beckens benötigt. Die Leistung der Pumpe selbst ist nicht regelbar. Die Durchflussmenge kann allerdings mit dem an der Pumpe montierten Absperrhahn geregelt werden.

Die Pumpe ist in folgenden Ausführungen erhältlich:

  • Tetra APS 50  hier günstig kaufen
    Für Aquarien bis 60 Liter, max. Pumpenleistung 50 l/h, 2 Watt
  • Tetra APS 100  hier günstig kaufen
    Für Aquarien bis 100 L, max. Pumpenleistung 100 l/h, 2,5 Watt
  • Tetra APS 150 – hier günstig kaufen
    Für Aquarien bis 150 L, max. Pumpenleistung 150 l/h, 3,1 Watt
  • Tetra APS 300 – hier günstig kaufen
    Für Aquarien bis 300 L, max. Pumpenleistung 300 l/h, 4,5 Watt
  • Tetra APS 400 – hier günstig kaufen
    Für Aquarien bis 600 L, max Pumpenleistung 400 l/h, 4,5 Watt
Tetra APS Aquarienluftpumpe Aufbau

Der Aufbau der Tetra APS Aquarienluftpumpe.

Die Tetra APS Aquarienluftpumpe in der Praxis

Die Installation der Pumpe funktioniert problemlos. Es muss lediglich der Luftschlauch auf die Ausströmöffnung des Lufthahnes gesteckt werden. Das andere Ende des Luftschlauches kommt an einen Sprudelstein im Aquarium – Fertig! Ich bedecke den Sprudelstein mit einigen natürlichen Steinen um ihn im Becken unsichtbar zu machen. Nach dem Einstecken fängt die Pumpe umgehend an zu arbeiten.

Mein Erster Eindruck: Die in vielen Kundenrezessionen bemängelte, extrem hohe Lautstärke kann ich nicht bestätigen und für ein Wohn- oder Esszimmer sollte der Geräuschpegel völlig unproblematisch sein. Einzig bei dem Betrieb in Schlaf- oder Kinderzimmern könnte der Geräuschpegel des Gerätes stören.

Abhilfe kann die zeitliche Regelung über eine Zeitschaltuhr schaffen. So kann die Luftpumpe Nachts ausgeschaltet werden. Mein Digitale Zeitschaltuhr Test hilft dir dabei das richtige Modell zu finden. Eine zeitliche Steuerung der Luftzufuhr ist auch bei der Zufuhr von CO2 im Aquarium sinnvoll, da ansonsten Teile des zugegebenen CO2 durch die Luftblasen wieder aus dem Aquariumwasser heraus gelangen.

Vorteile der Tetra APS Aquarienluftpumpe

  • günstiger Preis
  • Leistungsstark
  • einfaches Anschließen und Installieren
  • Luftstrom durch Lufthahn regelbar

Nachteile der Tetra APS Aquarienluftpumpe

  • Relativ laut
  • Zubehör wie Schlauch und Sprudelstein nicht im Liederumfang enthalten

Fazit

Mit dem Kauf der Tetra APS Aquarienluftpumpe bekommst du ein solides Gerät in guter Verarbeitungsqualität das tut was es soll: Luft in dein Aquarium pumpen. Das von mir getestete Modell APS 50 ist sehr leistungsstark und sicherlich auch für Becken mit mehr als 60 Liter Volumen ausreichend. Hierbei kommt es aber immer auf die Ansprüche jedes eines jeden Einzelnen an. Leider fehlt weiteres Zubehör wie Sprudelstein und Luftschlauch. Wer dies noch Zuhause hat kann bedenkenlos zuschlagen. Andererseits kann das Zubehör für unter 4 Euro bei Amazon mit bestellt werden.

1 Kommentar

  1. David

    Coooole Seite, sehr verständlich erklärt Fazit ganz super hervorgebracht. Würde mich auf weitere neue Beiträge freuen.
    Liebe Grüße
    David Schünke

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie weiter:
Aquarium Guide Woche 3 Wasserwerte
Aquarium Guide Woche 3 – Wasserqualität prüfen und Pflanzen schneiden

Nachdem du in der letzten Woche die ersten Pflanzen eingesetzt hast, befindest du dich nun in der 3. Woche von meinem...

Aquarium Außenfilter Schläuche reinigen
Aquarium Außenfilter – Schläuche reinigen leicht gemacht

Wenn die Leistung von deinem Aquarium Außenfilter nachlässt muss dies nicht immer bedeuten, dass der Filter an sich verdreckt ist. Auch...

Schließen